Donnerstag , 21 September 2017
Startseite » Wohnen + Garten

Wohnen + Garten

Es gibt neben der Arbeitsstelle für die meisten Deutschen wohl kaum einen Ort, an dem sie sich so viel aufhalten wie in den heimischen vier Wänden. Ob Haus oder Wohnung, Eigentum oder Wohnen zur Miete – Verbraucher in Deutschland investieren viel Zeit, Geld und Energie in die Gestaltung ihres Zuhauses. Wer sich darüber hinaus über einen eigenen Garten freut, kann zudem den wöchentlichen Einkauf durch selbstgeerntetes Obst und Gemüse sowie Schnittblumen ergänzen.

Gerade weil das Zuhause den meisten von uns so wichtig ist, stellen sich dabei immer wieder Fragen rund um Bau und Ausbau, die passende Inneneinrichtung sowie eine gute und günstige Multi-Media-Ausstattung. Aber auch Probleme mit dem Vermieter oder Grundstücknachbarn gehören zu den Themen, die Verbraucher regelmäßig beschäftigen.

Ob Beleuchtung, Wärmedämmung oder ein neuer Carport – es gibt viele Möglichkeiten Geld zu sparen, wenn es um Anschaffungen für Haus und Wohnung geht. Andererseits kommt es aber gerade bei größeren Käufen nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Qualität der entsprechenden Produkte an. So zahlt sich die Anschaffung ein guten aber teureren Waschmaschine spätestens dann aus, wenn diese nicht bereits nach drei Jahren defekt ist, sondern im besten Fall ein Jahrzehnt oder noch länger ihren Dienst verrichtet.

Deshalb finden Verbraucher in dieser Kategorie Tipps und Ratschläge sowie aktuelle News für alle Themen rund ums Wohnen und den Garten.

Multimedia

  • ...

Garten

 

Aktuelle News zu Wohnen + Garten

Ortsübliche Miete herausfinden: Diese Möglichkeiten gibt es

5. Januar 2017

In zwölf Bundesländern gilt mittlerweile in bestimmten Regionen und Städten die Mietpreisbremse. Diese verhindert, dass die Miete bei Neuvermietung mehr als zehn Prozent über der ortsüblichen Miete liegt. Doch vielerorts haben Mieter, aber auch Vermieter Probleme, die Vergleichsmiete zu ermitteln. Ihnen gibt Stiftung Warentest nun ein paar Tipps zur ersten Orientierung. Die Mietpreisbremse gilt nicht …

Bienenschutz im heimischen Garten

20. Juni 2016

Mit einem neuen Institut für Bienenschutz will das Bundeslandwirtschaftsministerium dem Bienensterben und möglichen Maßnahmen dagegen auf den Grund gehen. Vor allem Pestizide schädigen die Bienen, wobei das derzeit umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat nicht als bienenschädlich gilt. Wer als Gärtner nichts gegen das leise Summen der Bienen hat, kann durch einfache Maßnahmen den eigenen Garten bienenfreundlicher gestalten. …

Den Garten auf Vordermann bringen: Gartenscheren im Test

3. März 2016

Wenn sich im Frühling die ersten Knospen zeigen, wird es für viele Gartenbesitzer Zeit, ihre Entspannungsoase in Ordnung zu bringen. Häufig müssen dazu auch Bäume oder Sträucher beschnitten werden. Doch bei der hierfür benötigten Gartenschere hat Stiftung Warentest erhebliche Qualitätsunterschiede zwischen den untersuchten Modellen festgestellt. Gartenscheren im Test: So wurde getestet Im Test der Stiftung …